Am Donnerstag, 24.9.2015 ab 19 Uhr fand eine Informationsveranstaltung zum Thema "IServ, die kommunikative Plattform für die Schule" in der Mensa statt. Hierzu waren interessierte Kolleginnen und Kollegen, sowie Eltern eingeladen.

Thematisch ging es um die Vorstellung der Plattform IServ, ihre Möglichkeiten und die Verwendung in unserer Schule. Als Referent war Hanno ter Haseborg, Medienberater des Landkreises, eingeladen. Er konnte aus jahrelanger Erfahrung im Umgang mit IServ berichten.

An diesem Abend wurde die Plattform IServ dargestellt, sowohl von der Nutzerseite (Lehrer, Schüler), als auch von der administrativen Seite.

Zwei Punkte stellten sich als besonders brisant heraus. Zum Einen die Frage nach dem IServ-Zugang für Eltern, zum Anderen die Frage nach dem öffentlichen Vertretungsplan. Zur Zeit ist es aus organisatorischen Gründen noch nicht möglich, die Eltern auch mit einem eigenen IServ-Zugang auszustatten. Bei dem öffentlichen Vertretungsplan kann sich die Situation ändern, sobald eine Zusatzsoftware von Untis zur Verfügung steht.

Liebe Eltern, also noch ein wenig Geduld.

Joomla templates by a4joomla