Die Berufsinformationsmesse an der A.v.H. Schule Wittmund

 

Lieber Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

hiermit möchten wir Sie über eine Maßnahme aus dem Berufsorientierungskonzept unserer Schule informieren: die Berufsinformationsmesse.

 

Diese Veranstaltung findet am 09.02.2017 für die Jahrgänge H9/10, R9/10 und EP statt.  Vormittags sind unterschiedlichste Unternehmen bei uns in der Schule zu Gast und stellen an speziell ausgerichteten Ständen Informationen bereit. Dies sind: Sozialstation Hildebrand, Krankenhaus Wittmund, Polizei, Finanzamt, Molkerei Rücker Aurich, AOK, Kreishandwerkerschaft, Enercon, Anzeiger für Harlingerland, Raiffeisen-Volksbank, Sparkasse,  Nordfrost, Rehau, Landwirtschaftskammer, Dehoga - Hotel u. Gastronomie, Jade Bay - Ausbildungen in der Region und die Bundeswehr.

 

Darüber hinaus werden über den Vormittag verteilt auch von allen Unternehmen Vorträge angeboten, für die sich die Schülerinnen und Schüler im Vorfeld der Veranstaltung anmelden. In diesen Vorträgen werden weitere Hinweise zu den verschiedenen Berufsbildern, Anforderungen und Tätigkeiten gegeben. Natürlich werden auch individuelle Fragen beantwortet.

 

Die ganze Veranstaltung dient dem Zweck, dass die Schüler/innen mit Unternehmern ins Gespräch kommen. Nicht selten werden so erste Kontakte geknüpft, die letztendlich zu Ausbildungsverträgen führen können. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist Pflicht und fällt komplett in die reguläre Schulzeit.

 

Wir wünschen ihren Kindern eine Erfolgreiche und gewinnbringende Teilnahme.

 

Aika Marfeld, Schulsozialpädagogin und Torben Pauls, Fachbereichsleiter Berufsorientierung

Joomla templates by a4joomla