Am 5.6 in der 3./4. Stunde war unser TONALI-Konzert in der Aula. Die fast berühmte Künstlerin Elene Maipariani trat in Form eines Theaterstücks auf und spielte ein paar verzaubernde Stücke auf ihrer Geige. Die Schüler, die zahlreich erschienen und die Aula füllten, konnten in Form eines Quizzes mitmachen. Sie mussten die Frage beantworten, wie alt die Geige von Elene war.

Die Klasse R6b gewann mit einer Schätzung von 1809 und 1869. Die richtige Antwort wäre 1743 gewesen.

 

Als Teil der Gezeitenkonzerte in der Ostfriesischen Landschaft besuchte uns die 20-jährige Künstlerin und begeisterte mit Gesang und musikalischen Einlagen, beantwortete Fragen und gab eine kleine Autogrammstunde.

Es war eine wundervolle kleine Pause kurz vor Notenschluss und sowohl die Schüler als auch das Organisationsteam waren sehr angetan und würden sich über einen weiteren Besuch der TONALI-Gruppe freuen.

Eske Böttcher G9a

 

Joomla templates by a4joomla